Liebe Gäste,

……ihr seid auf der Seite von Marion und Jürgen. Das sind ma und jue aus der Internetadresse. Dann gibt es noch den min, das ist Minouk, ein Rhodesian Ridgeback. Mehr über Marion, Jürgen und Minouk erfahrt ihr in den jeweiligen Menüpunkten.
Wir erzählen von unserer großen Leidenschaft, dem Reisen in ferne Länder. Frühere Reisen erlebten wir mit Sarah und Simon, damals mit zwei Motorrädern und Zelt(en) unterwegs. Wir haben viel von unseren Kindern gefordert, aber die Beiden waren Helden. Nicht immer war es klar, wo wir die Nacht verbringen würden, manchmal war es schwer. Aber wir sind der Meinung, dass der Blick über den Horizont Beiden geholfen hat, unabhängige, starke Persönlichkeiten zu werden. Wir sind stolz auf euch!
Schon länger sind wir ohne Sarah, seit 2009 auch ohne Simon unterwegs. 2013 wurde Minouk unser Begleiter. Noch immer haben wir Motorräder dabei, jetzt nur noch als „Gepäck“. Hierzu bedarf es eines fahrbaren Untersatzes, dem Weniges Grenzen setzt. Das ist unser IVECO, genannt Ive, in seinem früheren Leben ein BW-Küchenwagen, der die meiste Zeit im gut geheizten Depot zubrachte. Ich glaube er fühlt sich bei uns besser. Mehr über ihn könnt ihr auf den IVECO-Seiten nachlesen.

Viel Spaß beim Lesen, wir freuen uns über Besuche und Kommentare.

 

Reisen Legende:  (Klicken->Reise)
GoEast_2016
Winterreise_2018
GoNorth_2019

Zur Datenschutzerklärung->

 

 

 

28 Gedanken zu „Liebe Gäste,

  1. Hi Marion, Jürgen, Minouk
    jetzt bin ich wieder auf dem neuesten Stand. Ich habe den heutigen heißen Tag genutzt, um im kühlen Haus die Reiseberichte 2018/19 zu lesen. Eure Erlebnisse sind wirklich bemerkenswert, besonders die ausführlichen Beschreibungen des Reiseverlaufs und eure persönlichen Eindrücke sind großartig. Mehr davon!
    Es grüßt euch
    Beate

    1. Liebe Beate,
      welch schöne Überraschungen – erst treffe ich dich mit den Hunden im Wurmtal und dann die munteren, lobenden Worte über unsere Reiseberichte, herzlichen Dank und auf ein Wiedersehen im Wald.
      Mehr gibt es demnächst, im August soll es wieder losgehen – vom Nordkap (Intermezzo in Kohlscheid) und weiter nach Kapstadt… wir werden sehen.

  2. Seid gegrüsst, ihr Nordostreisenden!
    Ich glaube auch, ihr braucht wieder Südluft!! Eure Russland- und Ukraineerfahrungen sind für uns sehr interessant, neu, teils so anders… Aber eben nicht Marokko etc. Hoffentlich sind Knie und Ohren der diversen Mitreisenden wieder unauffällig!
    Wir erwarten euch sehr! Erlebt noch viel und schreibt noch tüchtig! Liebe Grüße CuA

    1. Liebe C&A,
      ja, wir sind „Südländer“, da habt ihr Recht. Aber auf die diversen Erfahrungen der Reise in den Norden wollten wir trotzdem nicht verzichten, wir würden es wieder tun!
      Knie kommen wieder bis an die Ohren 😉 ….. Hoffentlich kannst du ähnliches berichten.
      Seid ihr nicht unterwegs? Was machen die Afrika-Pläne? Wir freuen uns auf das Wiedersehen, soviel wieder zu erzählen,
      seid herzlich gegrüßt von majuemin

  3. Ihr lieben drei!
    Unvergessliche 10 Tage mit euch! Durch den Erg Chagaga, dann zum Erg Chebbi, wo ihr uns und der Minna mit der Umrundung der östlichen Sandpiste den Ritterschlag verpasst habt, Sonnenuntergang mit Glas (…) Lagerfeuer, Tajine bei Omar, Fossilienfunde, Abschiedsessen im Hinterzimmer an den blauen Quellen… Wir werden euch immer dankbar sein, dass ihr uns mit in die Wüste genommen habt!
    Wir sehen uns Zuhause!
    Herzlichst
    Christiane, Alex, Namkha aus der Minna in Figuig

  4. Hallo Ihr Lieben ,
    schön das ihr wohlbehalten wieder auf der Einfahrt angekommen seid. Wir haben uns sehr gefreut den IVE wieder an seinem Platz zu sehen. Auch über das herzliche wiedersehen ( auch wenn Donna den armen Minouk schon ordentlich angezickt hat ) haben wir uns sehr gefreut. Wahnsinn was ihr so berichten könnt so spannend und interessant das man Abende lang zuhören möchte…. es ist toll ,was für eine Weltsicht ihr immer wieder mitbringt und uns ein bisschen teilhaben lasst. Wir wünschen Euch und euren Lieben ein schönes Weihnachtsfest , Zufriedenheit , Gesundheit und Freude für das neue Jahr .
    Alles Liebe und Gute
    Anja ,Donna und Co

    1. Liebe Anja,
      wir danken dir vielmals für deine lieben Wünsche. Ja, IVE ist in der Einfahrt angekommen, bei uns dauert das Ankommen noch etwas. Wir sind auch noch mit der Nachbereitung der Reise beschäftigt, Bilder und sonstige Daten sind aufzuarbeiten, endlich ist es mir gelungen eine Übersichtskarte der Reise zu erzeugen, da kann man dann sehen wo man war. Vielleicht haben Anja, Donna und Co ja mal Lust vorbei zu kommen und sich einige Fotos anzuschauen?
      Bis dahin liebe Grüße und alles Gute im neuen Jahr,
      majuemin

  5. Lieber Jürgen,
    wir Tegens (+Micha) sitzen hier im goldenen Oktobergarten und denken an dich. herzlichste Glückwünsche zu deinem Geburtstag.
    Wir stoßen auf dich an. Wir hoffen du hast einen schönen Tag.

    Fühl dich herzlichst umarmt vom Tegen-Clan & Micha

  6. Hallo Ihr Drei, wie immer sehr interessante Reiseberichte – man hat das Gefühl mit dabei zu sein. Und die Bilder sind faszinierend. In der Wüste solltest du, Marion, ja eigentlich in deinem Element sein. Ihr seht sehr entspannt und glücklich aus. Ich wünsche euch noch weiterhin interessante Eindrücke und eine gute Reise. Liebe Grüße aus NRW/Sabine

    1. Liebe Sabine,
      ich freue mich sehr von dir zu lesen und besten Dankt für deine Wünsche an uns. Ja, die Wüste hat schon was besonderes an sich, vor allem die mit dem Sand! So ganz langsam nähern wir uns dem Punkt der Reise wo aus >GoEast > GoWest wird. Für uns ist es Ulan-Bator, auch wenn wir in RUS noch östlicher sein werden. Wir freuen uns auf die Reibekuchen….
      Marion und die beiden anderen 😉

  7. Hallo Marion, hallo Jürgen,
    toll, was ihr da beschreibt und erlebt. Sehr mutig. Für Minouk habt ihr sogar ein Insektennetz mitgenommen. Euer Bericht ist wirklich sehr spannend und lesenswert.
    Ich werde eure Reise weiter verfolgen.
    Liebe Grüße von Beate, Lale, Nugat und Zora

    1. Liebe Beate,
      schön dass Du unseren Blog gefunden hast. Klar haben wir für Minouk alles dabei, es ist allerdings im angesprochenen Fall nur ein ganz normales Moskitonetze. Minouk soll es ja auch gut gehen, er ist ja unser Wachhund. Er kann jetzt gut bellen, was
      immer wieder gut ankommt.
      Liebe Grüße von Marion, Jürgen und Minouk

  8. Hallo majuemin, ein unvergessliches, tolles, ereignisreiches und exzeptionelles, natürlich auch gesundes und powervolles, glückliches neues Jahr wünscht euch dagmar aus aachen

    1. Liebe Dagmar,

      all das von dir Gewünschte ist zumindest die ersten 100 Tage (am 06.01.2017) so gewesen. Ich hoffe mal, dass es so bleibt. Auch dir nach Aachen wünschen wir ein ebensolches 2017 bei bester Gesundheit,
      Marion, Jürgen und Minouk (der immer noch ein lieber Hund ist, läßt sich vielleicht in Kohlscheid bei einem gemeinsamen Abend noch mal testen)

  9. Hallo Ihr drei Lieben,
    Habt schöne Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr voll mit schönen Erlebnissen in Friede und guter Gesundheit
    Wir denken ganz oft an euch 🙂
    Es grüßen euch ganz herzlich Anja &André und Lea mit Bella Donna ( sie guckt immer in eure Einfahrt und schnuppert …)
    Das gesamte Team von Hairstyling Haarmonie und viele liebe Menschen die eure Reise mit staunen bewundern
    Alles Liebe und Gute
    Aus dem Heimatort ♡

    1. Hallo ihr Lieben,
      auch euch eine frohe Weihnacht. Wir haben den heiligen Abend am Strand von Dubai erlebt, nicht ohne Kerze und Weihnachtsessen. Minouk ist herumgetobt und hat in den Sanddünen Mäuse gesucht aber nicht gefunden. Auch hat er bisher keine Hundedame gefunden die Donna’s Platz einnehmen könnte, er ist halt wählerisch. Wir grüßen euch alle aus der Ferne,
      majuemin

    1. Hi Lisa and Phil,
      we are now in UAE, did it on monday…Simon is looking forward hosting you – if you like – in spring 2017.
      Best wishes for christmas and have a good time,
      Marion & Jürgen

  10. Hallo ihr zwei,
    ganz herzlichen Dank für die Fotos. Darüber haben wir uns sehr gefreut.
    Die Zeit mit euch zusammen war sehr herzlich und einfach sehr schön.
    Hier ist es jetzt richtig herbstlich geworden.Passt gut auf euch auf. Noch einmal alles Liebe von uns und ein Küsschen für Minuk.
    Niki und Dimi

    1. Hallo Niki, Danke für deine Grüße. Das Küsschen haben wir natürlich weiter gegeben! Minouk war inzwischen schon an vielen tollen Stellen, sogar auf dem Nemrut Dagi. Von Problemen mit der Höhe keine Spur!
      Liebe Grüße an Alle,
      majuemin

  11. Hallo Ihr Lieben,

    bei Euch tut sich ja jetzt wieder richtig was. Wir haben schon gehört, dass es mit den Visa´s schwierig ist……ach Kopf hoch ich glaube und hoffe man wächst während der Reise an seinen Aufgaben ;o)
    Wir drehen langsam auch am Rad, die Vorbereitungen nehmen langsam Formen an.

    Wieso ist die Beatzung denn noch nicht komplett???? Der kleine Nachwuchs kommt doch nicht mit?!?
    Bis bald…hoffentlich

    1. Hi ihr Beiden, schön von euch zu hören/lesen und ja! hoffentlich bis bald! Und nein, der Nachwuchs kommt nicht mit, Jürgen kann noch nicht an Bord, da er noch einige Tage arbeiten muss 😉
      Liebe Grüße, Marion

  12. Gerade habe ich euer Gefährt wieder in der Einfahrt stehen gesehen. Mit Internetadressen und in sandfarbener Lackierung. Zuletzt, es muss wohl 2010/11 gewesen sein, hatte ich euren Iveco noch in BW-grün gesehen und mich gefragt, wo es euch in der Zwischenzeit wohl hinverschlagen hat … Vielleicht sehen wir uns ja in der weiten Welt (ich reise in der Regel mit dem Fahrrad). Schöne Grüße aus der Haus-Helden-str Fabian

    1. Hallo Fabian, es ist immer wieder überraschend, wie viele Menschen im Umkreis in die Welt aufbrechen – und sich manchmal dort auch treffen. Ich habe deine tolle Reiseseite gesehen und muss sagen: alle Achtung! Gerne auf einen Kaffee, Bier und Gespräche somewhere around the world oder auch vor Ort!

Schreibe einen Kommentar zu Christiane Herweg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 2 =